Notaufnahme 1000 x 333 px

 

Ist Ihre Klinik mit dieser Stichprobe vergleichbar?

„Die meisten Kliniken führen keine genaue Statistik über Gewalt und Aggression in den Notaufnahmen. Das Diakonissenkrankenhaus in Karlsruhe aber hat im vergangenen Jahr eine Risikoanalyse durchgeführt. Sie zählten 970 Fälle aggressiven Verhaltens in der Notaufnahme und der Intensivstation, davon 166 Fälle körperlicher Gewalt. In 42 Fällen wurden Mitarbeiter verletzt.“

Dies schrieb der Stern im November 2016.

Die Kosten durch Arbeitsausfälle in der Notaufnahme und der Krankenpflege explodieren!

 

Gründe für aggressives Verhalten:

Die große Mehrheit an Patienten ist selbstverständlich friedlich und umgänglich. Wir reden hier über Ausreißer, die allerdings immer häufiger auftreten.

Ausreißer, deren Erwartungshaltung an einen Krankenhausbesuch völlig unrealistisch ist und in jedem Fall enttäuscht wird.

Zusätzlich sind Patienten unter Alkohol- und Drogeneinfluss oft unberechenbar und landen zudem auch noch häufig in der Notaufnahme.

 

Was hilft wirklich?

Viele Kliniken richten Panikräume ein und sind mit Sicherheitstüren und Panzerglas ausgestattet. Die Kosten für solche Einrichtungen sind jedoch enorm und ich kann Ihnen in unter 60 Sekunden vorrechnen, dass es Ihr Angestellter nicht in den Panikraum schaffen wird.

Wenn Ihr Personal aber die Fähigkeit besitzt, sich selbst zu schützen, ist es in jeder Minute des Arbeitsalltages und auf dem gesamten Klinikgelände geschützt!

Machen Sie jetzt Ihre Angestellten zum wichtigsten Teil Ihres Sicherheitskonzepts!

 

Inhalte

  • Deeskalation (Kommunikation und Körpersprache)
  • Selbstverteidigung und Fluchtstrategien
  • Halte- und Kontrollgriffe (nur nach Absprache)
  • Spezifisches Notwehrrecht

 

Ist Ihr Interesse geweckt?

Alle weiteren Fragen beantworte ich Ihnen gerne in einem kostenlosen Beratungsgespräch.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Impressum/Datenschutzerklärung | Impressum/Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies wird zugelassen.
  • Nur Cookies von dieser Webseite zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite werden zugelassen. Es werden keine Cookies von Drittanbietern gesetzt.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Impressum/Datenschutzerklärung. Impressum/Datenschutzerklärung

Zurück